Deutsche Bowlingmeisterschaft in Berlin

von Jana | Freitag, 23. Juni 2017

 

Nach 2 jähriger Pause sind die Bowler des GSV Zwickau endlich wieder mit dabei, leider war es nur eine Herren Mannschaft, aber wir wollten uns von unserer besten Seite zeigen. Am Donnerstag fuhren die Bowler R. Uhlig, U. Schuhmacher, S. Gerhold und S. Peters mit dem Auto nach Berlin wo wir dann auch gleich unseren 5. Spieler J. Preissner vom Bahnhof abholten, die Übernachtung war in Ordnung und Frühstuck war ebenfalls ausreichend vorhanden so das wir keine Beanstandung hatten, die Bowlinganlage war auch in Ordnung. Der Senior Schuhmacher musste am Freitag früh 9 Uhr schon an den Start gehen, wir feuerten ihn weiterhin an und gaben Tips so das am Ende eine Gute Platzierung raus kam, ab Mittag spielten dann die restlichen Spieler ihr Einzel Programm aus, dabei gab er Höhen und Tiefen aber im Ganzen war es ein gelungender Auftakt. Abends haben wir uns beim Griechen zusammen gefunden und berieten noch den Tag und machten Vorbereitungen auf die Doppel Spiele für den nächsten Tag. Die Doppel bestanden aus Team 1: R. Uhlig und S. Peters und Team 2: U. Schuhmacher und J .Preissner sowie Team 3: S. Gerhold und einen freien Spieler aus Oberhausen. Auch bei den Doppel gab es wieder Höhen und leichte Ausrutscher, aber es wurde besser als am Vortag. Am Abend trafen wir uns beim Asiaten und machten das was wir schon am Vorabend gemacht hatten. Am 3. Spieltag stand die Mannschaftswertung auf dem Programm, in der Vorunde spielten wir nochmals besser als zuvor mit kleineren Ausnahmen, so das wir auf Rang 7 in der Trostrunde waren, leider die Finalrunde knapp verpasst aber wir konnten uns in der trostrunde noch mal verbessern so dass wir am Ende sogar noch auf Rang 6 kamen, was eine erneute Steigerung bedeutet, da wir beim letzten Mal in Ludwigshafen Rang 7 belegten. Am Samstag waren wir noch in Berlin spatzieren da wir den ganzen Tag Zeit hatten und wir erst um 17 Uhr mit dem Doppel starteten. Im allgemeinen bin Ich als Bowlingleiter sehr zufrieden mit dem Ergebnissen das lässt für die Zukunft hoffen, nächstes Turnier ist eine Woche später in Erfurt bis dahin schon ausspannen und etwas erholen.

MfG Sandy

 

Kommentar ist geschlossen.