Deutsche Pokal Meisterschaft in Dresden vom 06.-07.10.2017

von Jana | Montag, 9. Oktober 2017

zum letzten Mal nahm der GSV Zwickau an einer Großveranstaltung des DGS Bowling teil, und wir wollten uns
von unserer Besten Seite zeigen, dementsprechend waren wir motiviert von den Zehennägel bis in die
Haarspitzen, auch wenn ein sehr Guter Spieler fehlte und ein anderer wegen Krankheit absagen musste, so
schlugen wir 4 ( Uwe S., Jens P., Sebastian G. und Sandy P.) tapfer durch den 1. Spieltag (7 Spiele) und wurden
mit 4 Siegen und 3 Niederlagen belohnt, was bis zum 2. Spieltag niemand wusste ob es für die Finalrunden oder
nur für Trostrunde reichen tut, um so größer wurde die Freude das es tatsächlich für die erstmalige Teilnahme
an einer Finalrunde reicht und auch großen Respekt von den anderen Teilnehmern einbrachte!!!
Am 2. Spieltag in der Finalrunde wurden die Gegner natürlich nicht leichter eher im Gegenteil, aber wir nahmen
die Herausforderung an und hatten auch noch eine Geheimwaffe dabei, die am 1.Spieltag fehlte ( Rolf U.
musste ja leider arbeiten) und mit der freuenden Geheimwaffe spielten wir als wenn es um eine Medaille
gehen würde (eher unmöglich aber man weiß ja nie 😉 ) so spielten wir 4 Spiele wobei 3 Siege und 1 Niederlage
raussprang, und so erfuhren wir das des GSV Zwickau auf einen sensationellen 5 Platz landete und noch mehr
Respekt ernten konnte, umso größer war die Enttäuschung als jene erfuhren das Zwickau das letzte Turnier an
einer DGS Veranstaltung teilnahm.
Zur Unterkunft bleibt noch zu sagen das es eine Gute Pension war, Schöne Zimmer, Freundliches Personal und
wenig Verkehr.
Zum Abschluss möchte ich (Sandy Peters) mich bei meinen Mitstreitern Uwe Schuhmacher Jens Preissner
Sebastian Gerhold sowie die Geheimwaffe Rolf Uhlig für den Unglaublichen Erfolg in Dresden bedanken !!

MfG
Sandy

Kommentar ist geschlossen.