9. Sächs. Mixed- Volleyballmeisterschaft 2017 in Dresden

von Jens | Montag, 17. April 2017

Am 28.1. wurde die Sächs. Mixedmeisterschaft in Dresden ausgetragen. Die Volleyballer der Mannschaften aus Chemnitz, Dresden, Berlin, Leipzig und Zwickau waren pünktlich in der schönen Sporthalle in Dresden angereist. Die Landesfachwärtin Anke Hersch hat nach der Eröffnung und Begrüßung die Mannschaften ausgelost. Der Spielmodus wurde jeder gegen jeden mit 2 Gewinnsätzen gespielt. Unter unserem Verein nahmen Norman Steinbach, Karin Sehrig, Michael Weidendörfer, Mathias Sommer, Anke Hersch, Nelly und Peggy Steinbach teil. Unser Verein hat gegen 3 Vereine gewonnen. Dann wurde Zwickauer und Dresdner im Spiel, der die gleiche Spiele gewonnen haben und es entschied, wer als Erster gewinnt. Zwickau hat knapp 2:0 gegen Dresden geschlagen. Die Zweiter an Dresden und Dritte an Chemnitz. Alle Spiele waren reibungslos, harmonisch und super verlaufen.

Die 3 besten Mannschaften erhielten die Medaillen und Urkunden. Die Mannschaft aus Zwickau bekam dazu ein Siegerpokal.

Ergebnisse:  am 28.1.17 -Dresden

Autor: Anke Hersch

 

 

Kommentar ist geschlossen.